Dienstag, 5. Mai 2015

Auf einen Klassiker




Eigentlich bestellt meine Schwiegermutter ja Karten normalerweise Wochen im Voraus, aber diesmal glühte mein Handy heiß weil sie auch wirklich sichergehen wollte ob ich ihr noch schnell eine Karte für einen Freund zaubern kann. Männnerkarten sind ja bekanntlich nicht so einfach, aber ich glaube mit dieser Variante kann Mann gut leben. Und weil die Grundkarte aus Papierresten besteht die ich gar nicht mehr zuschneiden brauchte, aber natürlich nicht die üblichen Maße hatte, gab es als Umschlag einfach eines unserer Tütchen.

Das teilweise verwendete "Zusatzset-Party-Elemente" gibts derzeit sogar in der Ausverkaufsliste für kleines Geld und wer es noch nicht hat sollte schnell nochmal zugreifen. Die Girlande macht zur Dekoration auf Geschenken und Umschlägen immer etwas her und es braucht dann gar nicht mehr viel - für alle die also immer auf den letzten Drücker verpacken eine wirkliche Alternative.


Das wars von mir auch schon, ich versuche jetzt meine letzten Bestellungen abzuarbeiten um mich dann an den Kranz zu machen den ich bei der lieben Birgit gesehen habe zu wagen - leider kommt meine Ma in der Regel was Zeit oder auch meine Papierwerke betrifft viel zu kurz und so könnte ich endlich mal so richtig DANKE sagen. Drückt mir die Daumen das ich das noch hinbekomme!

Liebe Grüße
Myrna

Kommentare:

  1. Richtig tolle Farbkombi - eine meiner Lieblinge ;-)
    Ganz liebe Grüße,
    Renate

    AntwortenLöschen
  2. Dein Lob an mich gebe ich Dir gern zurück!
    Wunderschön liebe Myrna...
    Ganz lieben Gruß Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich ganz, ganz toll liebe Myrna!
    Herzliche Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen