Mittwoch, 18. November 2015

00lecker - in süßer Mission


Letzte Woche war ich mal nicht kreativ für das Fotostudio Augenblicke im Einsatz, sondern in einer ziemlichen süßen Mission...




Wie Ihr sehen könnt hatten wir wirklich Spaß und die Deko war lecker!

Da ich endlich einen Auftrag abgeschlossen habe der mir ziemlich Baumschmerzen bereitet hat gibts nun auch wieder kreatives von mir in den nächsten Tagen.



Liebe Grüße,
Myrna


Samstag, 7. November 2015

YOLO!


Wenn man heute zu einem Event geht sorgt der Eingangsstempel immer mal wieder für Verwirrung - was bitte ist denn z.B. YOLO?! Wie gut wenn man da mit einem Lehrer befreundet ist dem das alles dann doch nicht so fremd ist...



...aber "you only live once" passte perfekt zu dem Abend und ist seither fester Bestandteil auch unseres Wortschatzes. Unter diesem Motto steht daher auch das Fotoalbum für meine beste Freundin, nach einer Idee von Jenni Pauli.

Freitag, 6. November 2015

Glückwunsch geht immer


Fleißige Leser meines Blocks haben sicher schon bemerkt, dass ich gerne einfach nur einen "Glückwunsch-Stempel" verwende. Der passt eben auf so ziemlich jede Lebenslage und man muss nicht immer für alles eine eigene Karte zimmern. Den gibt es z.B. im Set "Spruch-reif" oder aber auch "Eins für alles".



Diesmal wurden die Glückwünsche mit etwas Designerpapier im Block "Frisch & Farbenfroh", von dem ich nicht mal mehr wusste das ich es habe -und dann auch noch 2x?!- Wellpappenreste, einem Stern und dem schönen Zweig aus dem Hause Kesi`Art aufgehübscht.

Das Glückwunsch habe ich auf die Innereien von Geschenkpapier aufgestempelt, also das was übrig bleibt wenn das eigentliche Papier leer ist. Dieses Papier habe ich diesen Herbst schon relativ häufig verwendet - Ihr wusst ja, eine Demo kann einfach NICHTS wegwerfen.

Liebe Grüße,
Myrna

Donnerstag, 5. November 2015

Blätter nicht nur für den Herbst

Eine Bekannte hatte eine Karte zum 70 Geburtstag für einen Mann bestellt - generell schon schwierig weil Männerkarte. Gerne benutze ich da in der Regel "Holz" und Blätter. Die Karte soll allerdings erst im Dezember verschenkt werden. Also sieht das dann eher so aus als hätte ich nicht unbedingt mitgedacht. Nach längerem überlegen habe ich mich dann aber doch zur ersten Karte entschieden, einfach weil ich mir im Frühling oder Sommer darüber auch keine Gedanken mache.




Die Idee mit den buten Blättern aus dem Set "Perpetual Birthday Calendar" hatte ich schon vor längerem mal bei Pinterest gesehen, der Rest ergab sich dann von selbst.

Liebe Grüße,
Myrna

Sonntag, 1. November 2015