Donnerstag, 12. Februar 2015

Auch in der Liebe muss man manchmal danke sagen

Eigentlich bin ich für solche Tage wie Valentinstag nicht zu haben - ich freue mich einfach wenn mir meine Lieblingsschokolade vom Einkaufen mitgebracht wird oder andere Kleinigkeiten, aber gerade solche Wochen wie diese haben mir gezeigt das man manchmal inne halten muss um dem anderen zu sagen warum man ihn liebt und was man an ihm schätzt. Das man auch als Mama mal krank sein darf und 23 von 24 Stunden auf dem Sofa lungern ist nicht gerade selbstverständlich (habe ich jedenfalls gehört...). Deshalb ist heute am ersten Tag meines neuen Lebens - so fühle ich mich jedenfalls - mit Hilfe der Stempel-Sets "Herzklopfen", "Spruch-reif" und "Perpetual Birthday Calendar" diese Karte in Glutrot und Grautönen entstanden





Und noch ein paar nette Valentinsbräuche aus anderen Ländern habe ich bei Michaela gefunden - außerdem gibts dort immer wieder Schönes zu sehen.

Mich findet Ihr heute nochmal auf dem Sofa - die Treppe zum Keller und zurück hat mich vorhin doch etwas zurück geworfen. So ist das wohl als Frau, sofort wieder übermütig...

Liebe Grüße,
Myrna

Kommentare:

  1. Eine wundervolle Karte liebe Myrna :)
    VLG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Myrna,

    das ist eine wunderschöne Karte. Ich wünsche Dir weiterhin gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  3. Sehr sehr sehr schön Myrna!
    Herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen