Mittwoch, 18. März 2015

Es braucht nicht viel

Die Sonne lacht und keine Zeit für den Basteltisch? Jedenfalls geht es mir im Moment so. Erst hat es mich noch ein zweites Mal innerhalb von drei Wochen so richtig flachgelegt, sogar noch schlimmer als zuvor und dann war einfach viel aufzuholen, egal ob im Haushalt, im Büro oder einfach die Zeit mit der Familie. Also habe ich zugegebener Maßen viel von meinen kreativen Kolleginnen abgekupfert oder bin einfach, so wie hier, sehr minimalistisch am Werk gewesen. Aber mit den richtigen Farben (und hier bedanke ich mich bei der lieben Lisa für den Anstoß vor einigen Wochen) bedarf es gar nicht so viel Schnickschnack um in Frühlingsstimmung zu kommen.

Mit den Stempeln "Fantastische Vier" hatte ich schon länger geliebäugelt und mit dem letzten Freibetrag waren sie dann endlich mein - genau so ging es mir mit "Serene Silhouettes".







Und weil ich so lange nur das Nötigste am Laptop gemacht habe muss ich Euch auch noch mein Ergebnis des Buchbindeworkshops zeigen - ich finde es hat sich wirklich gelohnt und sogar noch mehr Spaß gemacht als erwartet. Also ich bin sicher das nächste Mal wieder dabei! Sogar die liebe Isa hatte den Weg ins schöne Seligenstadt gefunden und war mit einer Kollegin da - das hat mich mehr als nur ein bisi gefreut.

Und jetzt werde ich versuchen wenigstens noch ein wenig kreativ zu sein bevor es für mich ins Büro geht... habt einen schönen, sonnigen Tag, liebe Grüße

Myrna

Kommentare:

  1. Feines Design...
    Absolut ausreichend und wirkungsvoll!
    Ganz liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Myrna,
    ja es war ganz schön ruhig bei Dir. Schön, wieder was schönes von Dir zu sehen.
    Dein Album ist wirklich schön geworden und der Abend hat so viel Spaß gemacht, beim nächsten Mal bin ich bestimmt auch wieder dabei.
    Ganz liebe Grüße, Isa

    AntwortenLöschen